Laut DWD wird das MOSMIX-POI-CSV-Produkt am 17. September 2018 eingestellt. Das heisst, dass das Meteogramm in der aktuellen Form nicht mehr laufen wird, da die Datenquelle nicht mehr verfügbar ist. Die von DWD genannten Alternativen sind für die Betreiber von kleinen Homepages mit großen Hürden verbunden. Wir versuchen brauchbare Lösungen zu finden. Mehr Infos: finden Sie hier.

DWD Wetterdaten für die eigenen Webseite

Mit dieser Meteogramm-Komponente können Sie die MOSMIX-Wettervorhersagen von DWD auf der eigenen Webseite visualisieren. Das Vorhersagediagramm (Meteogramm) lässt sich einfach und schnell in die Webseite einfügen, mit nur wenigen Codezeilen präsentieren Sie Ihren Webseitebesuchern die offiziellen DWD-Prognosen in Form eines anspruchsvollen Wetterdiagramms.

Das Meteogramm kann in nicht-kommerziellen Webseiten für die Darstellung der DWD-Daten kostenlos verwendet werden, man muss aber die Webseite des Entwicklers gut sichtbar verlinken. Die Rohdaten (MOSMIX-Vorhersagen) werden von DWD im Zuge der OpenData-Bewegung der Regierung kostenlos angeboten.
  • Schnell und einfach einzurichten
  • Alle Dateien befinden sich auf den eigenen Servern
  • Für nicht-kommerzielle Webseiten kostenlos
  • Freie Vorhersagedaten, direkt von DWD
  • Zwei Vorlagen (Design-Themes) sind dabei
  • Keine Flash-Komponente, Plug-Ins oä. notwendig
Die Komponente ist noch BETA, besuchen Sie bitte immer wieder diese Webseite, um zu erfahren, ob es neue Versionen veröffentlicht wurden.
DOWNLOAD METEOGRAMM
Version 1.5.0 von 05.03.2018

Beispiel Wettervorhersage (DWD-MOSMIX), Meteogramm Zugspitze (ID:10961),
Höhe üNN.: 2960 Meter, Koordinaten: 47° 25' Nord, 10° 59' Ost
Links: So sieht die Meteogramm-Komponente aus. Beispiel mit der MOSMIX-Prognose für die Wetterstation Zugspitze (keine Live-Daten).
THEME KLASSIK
THEME DARK


So wird das Diagramm in Ihre Webseite eingefügt



Entpacken Sie die Zip-Datei, die Sie hier heruntergeladen haben und laden Sie die Beispieldateien mit einem FTP-Programm hoch, damit Sie überprüfen können, ob die Darstellung richtig angezeigt wird. Die Beispieldateien sind im Hauptordner zu finden.

Folgende Beispieldateien müssen Sie hochladen:
  • meteogram.v1.5.min.css
  • meteogram.v1.5.min.js
  • vorhersagediagramm.html
  • getdata.php
Rufen Sie die Datei vorhersagediagramm.html im Browserfenster auf, damit das Meteogramm auf dem Bildschirm angezeigt wird.


Möchten Sie das Meteogramm in eine Webseite einfügen, die bereits existiert, dann müssen folgende Schritte durchgeführt werden:
1. Binden Sie im <head>-Bereich der Webseite die Standard-CSS-Datei ein.
<link rel="stylesheet" type="text/css" href="meteogram.v1.5.min.css">
Für die dunkle Version müssen Sie stattdessen die Datei "meteogram-theme-dark.v1.5.min.css" hochladen und einbinden.


2. Fügen Sie den Html-Code dort ein, wo das Meteogramm angezeigt werden soll. Passen Sie ggf. die Beschreibung an.
<div class="mtg-container">
  <div class="mtg-header">DWD Wettervorhersage-Diagramm</div>
  <div id="meteogram" class="mtg-meteogram"></div>
</div>



3. Der Javascript-Code wird am Seitenende direkt vor den </body>-Tag eingefügt.
<script src="meteogram.v1.5.min.js"></script>
<script>
  new Meteogram('#meteogram', 'XXXXX');
</script>
Damit die Wettervorhersage für einen bestimmten Ort angezeigt wird, müssen Sie eine Station suchen, die sich in der Nähe befindet. Passen Sie bitte im Code die Station-Kennung (XXXXX) an. Eine Liste mit den Kennungen der Stationen gibt es ua. bei DWD. So lautet zum Beispiel laut Liste 10382 die Station-Kennung für Berlin-Tegel, 10091 für Arkona und 10961 für die Wetterstation Zugspitze.


4. Vergessen Sie bitte nicht, eine gut sichtbare Verlinkung zu http://tools.wettersoftware.de einzurichten, damit auch andere Betreiber von Wetterseiten erfahren, dass mit diesem Diagramm die DWD-Daten auf der eigenen Wetterhomepage darstellen können. Zum Beispiel:
<a href="http://tools.wettersoftware.de">
  Die DWD - Wetterdaten wurden mit diesem Wettertool visualisiert
</a>

Die Verlinkung kann gerne auch auf einer anderen Seite Ihres Webangebots erscheinen. Zum Beispiel können Sie alternativ die Visualisierung der DWD-Wettervorhersage mit dieser Komponente auf der Seite erwähnen, wo Sie Ihre Wetterstation und verwendete Wettersoftware vorstellen.
Vielen Dank!




Nutzungsbedingungen



Verwendung der Komponente
Sie dürfen die Komponente (*.php, *.js und *.css Dateien) verwenden und in Ihre Webseite einfügen, solange folgende Bedingungen erfüllt werden:
  • Sie müssen angemessene Urheberangaben machen und einen Link zum Autor beifügen, diese Angaben dürfen in jeder angemessenen Art und Weise gemacht werden.
  • Sie dürfen die Komponente nicht für kommerzielle Zwecke nutzen und nicht in kommerzielle Webseiten einfügen.
  • Wenn Sie die Komponente verändern, dürfen Sie die bearbeitete Fassung der Komponente nicht verbreiten.

Änderung oder Beendigung von Diensten
wettersoftware.de ist zur Erbringung der kostenlosen Dienste nicht verpflichtet. wettersoftware.de kann einen Dienst zeitweise oder dauerhaft einstellen, zum Beispiel aus technischen oder rechtlichen Gründen. wettersoftware.de ist befugt, solche bisher vergütungsfrei zur Verfügung gestellten Dienste, jederzeit nur noch gegen Entgelt anzubieten. Sie sind ebenfalls berechtigt, jederzeit die Nutzung der Dienste einzustellen.
wettersoftware.de kann jederzeit Ihrer individuellen Nutzung der Dienste Grenzen setzen oder diese zeitweilig oder auf Dauer unterbinden. Sollte es zu einem vorübergehenden oder dauerhaften Ausschluss von den Diensten kommen, können dadurch die Informationen und Daten in Ihrem Nutzerkonto gelöscht werden.

Gewährleistungsausschluss
wettersoftware.de übernimmt keine Gewähr für die Verfügbarkeit der Dienste, die Verwendbarkeit der Dienste für die von Ihnen verfolgten Zwecke sowie die Richtigkeit und Vollständigkeit angezeigter Inhalte.

Haftungsbeschränkung
Die Haftung für alle Schäden, insbesondere Folgeschäden, mittelbare Schäden oder entgangenen Gewinn, ist ausgeschlossen.






DOWNLOAD METEOGRAMM
Version 1.5.0 von 05.03.2018